Besuche von den C-Wurf  "Babys"

 

 

Besuch von Caya 29.6.19

 

 

Bei herrlichem Wetter hatten wir heute Besuch von Caya aus dem C-Wurf. Da es aber doch zu warm war zum Spielen, wurde der Hundepool vorgezogen. Djuna fand Caya super. Die Beiden rangelten gemütlich im Liegen unter dem Tisch. Caya war ganz erstaunt, dass Paulchen nicht vor ihr flüchtet. Das machen Katzen doch sonst immer!??? Verwundert durfte sie auch an ihm schnüffeln, aber spielen wollte er dann doch nicht mit ihr.

Es ist immer sehr schön zu sehen, wie sich meine Babys entwickeln.Alle wunderschön und liebenswert. Einfach super tolle Hundis!! ich liebe sie alle!!

 

Besuch von Cooper 20.11.18

 

Cooper und Frauchen waren zu Besuch. Was für eine Freude auf allen Seiten! Alle haben mit ihm gespielt. Sie sind durch den Tunnel gerannt, mehrfach um den Pool und durch den ganzen Garten.

Mama Saja bekam zwischendurch immer Küsschen von Cooper:)

Im Wohnzimmer und Esszimmer ging es dann weiter, nachdem es durch den Wind draußen wirklich kalt wurde. Dann lagen alle zufrieden bei uns am Esstisch.

 

Besuch von Ole 7.12.18

 

Wir hatten Besuch von Sherlock Ole und Kumpel Leo. Alle Hundis haben sich sehr gefreut, haben ihn als zugehörig erkannt, nachdem Saja ihn beschnüffelt hatte. Nach der ersten Aufregung und Rennaktion im Garten, leider im Regen, wurde drinnen weiter gespielt. Der Kater Paulchen, der sich nicht stören ließ, wurde von Ole bestaunt. 

Es ist immer sehr schön, wenn die "Babys" uns besuchen und zu sehen, wie sie sich entwickelt haben.

 

23.10.18     Besuch bei Lilli

 

Heute haben Saja und ich Klein Lilli besucht. Schon bevor sich die Haustür bei Lilli öffnete, war Saja völlig aus dem Häuschen.Laut winselnd stand sie vor der Tür und sah ihre kleine Maus dahinter, die genauso anfing zu jaulen. Sie begrüßten sich wild springend, jaulend ,sich auf den Boden werfend und spielten sofort miteinander, als wenn sie nie getrennt gewesen wären. Einfach zu rührend das zu sehen. DAS ist Mutterliebe und Liebe zur Mama! Herrlich!

Trotz Sturm und Regen wurde der Garten zusammen erforscht. Hihi, kleiner und großer Hund zusammen :)

Was wir dann auch noch gesehen haben....Lillis erste Zahnlücke im Oberkiefer. Der erste Schneidezahn war ausgefallen, der zweite folgte leider dann unbemerkt und unauffindbar :(

An die Geschwisterfamilien: Schaut nach den Zähnchen,vielleicht findet ihr einen und könnt ihn als Andenken verwahren :)

Vielen Dank liebe Annika für diesen sehr schönen, liebevoll gezeichneten Goldi Welpen!

 

Zuchtzulassung für Standardzucht 

     1.10.2014

  

Saja

 Amia Ostern 2016                  

Ylani     8.8.2017

Djuna   26.5.19    vv1

            Best Baby