6.Woche:

 

12.6.17: 36.Tag: Heute war es super windig. Der kleine,federleichte Tunnel hat Blau überrollt. Upps :)) Die neuen Sachen im Auslauf werden sehr gerne bespielt und erkundet. 

Es gab Babykino. Amia hatte Besuch von ihrem Bruder Ace. Das war sooo spannend. Es wurde gebellt und gesprungen, jeder wollte mitmachen. Hündin Lila wollte gleich mitmischen, was ich dann aber nicht zugelassen habe.

 

13.6.17: 37.Tag: Auch bei Wind schlafen sie draußen, indem sie sich alle aneinander kuscheln. Der platz reicht so eben:)) In den Wachphasen wird sehr viel gespielt, gerannt und gerangelt. Das Innengehege haben wir vergrößert, damit sie auch im Wohnzimmer besser rennen und toben können. Das Fotografieren gestaltet sich äußerst schwierig, wenn die kleinen Racker immer am Gurt zerren :))

 

14.6. 38.Tag:  Der Auslauf wurde noch einmal erweitert. Der Sand wird ausgiebig untersucht und gekostet....iiii....nicht fressbar:)) Mit Amia darin zu toben ist klasse!

Grün und Orange fragen sich: Amia ,was hast du da??? Orange guckt nochmal genauer und beobachtet die große Schwester. Aha, ein Stock. Daran kann man kauen. ;)

Der neue, weiche Liegeplatz im Sand ist gemütlich.

 

15.6. 39.Tag: Ein erneutes Welpenbesuchswochenende hat begonnen. Die Babys sind äußerst interessiert und kuscheln begeistert. Nach dem Fressen kümmert sich Amia liebevoll um ihre Geschwister und leckt sie ausgiebig sauber. Auch das Trinken von Wasser hat sie ihnen gezeigt.

Seitdem wissen sie, dass man das Wasser trinken kann und nicht zum Durchlaufen dort steht :))

Saja genießt die warme Sonne, aber Hündin Orange möchte mit Mama spielen. Ok, Augen zu und durch! Nach dem Abendessen wird erstmal geschlafen, natürlich wieder draußen.

 

16.6. 40.Tag: Heute war wieder ein Besuchstag. Rüde Grün nach dem morgendlichen Wiegen auf Erkundungstour .Orange mit Schwester Amia und Mama:))

Mama Saja macht die Kleinen immer sehr schön sauber;) Rüde Grün hat sich die Zewa- Rolle geschnappt. So schnell kann man manchmal gar nicht gucken,wenn sie sich eine Beute schnappen. Treff auf der Futonliege.Sooo klasse mit den Lücken.

 

17.6. 41.Tag: Sie sind einfach alle sooooo süss!!! Immer gut drauf und ständig kuscheln :))

Zwischendurch einen Schluck Milch ist doch echt lecker!

       

Amali, Hündin Rot on tour :))

 

Es gibt so interessante Sachen auf der Terrasse. Was ist daaas?

 Auch das Wasser schmeckt viiiel besser gemeinsam mit Amia ;)

Und alleine mit Mama und Amia spielen ist sowieso der pure Luxus!

 

18.6. 42.Tag: Wir hatten Familienbesuch. Die Kleinen waren von den Kindern total begeistert :)) Es war sooo warm, dass die kleine Horde viel im Schatten unter dem Baum oder im kühlen Sand geschlafen haben. Das neue Seil war und ist seeeehr interessant. Amia und Saja hatten ihren Spaß mit dem Wasser aus dem Gartenschlauch.

 

Toben vor dem Schlafen

 

 

Gewichte:

 

Hündinnen:                Rüden:

 

Rot           4370g         Schwarz      4250g        

Lila          4530g          Blau            4747g

Orange    4290g          Grün           4815g

Gelb         4290g         Braun          4750g 

Rosa        4362g

Vielen Dank liebe Annika für diesen sehr schönen, liebevoll gezeichneten Goldi Welpen!

 

Zuchtzulassung für Standardzucht 

     1.10.2014

  

Saja

 Amia Ostern 2016                     

Ylani     8.8.2017