1.Welpenspielstunde

 

24.3.19: Wir waren mit Piet und seiner Familie zur ersten Welpenspielstunde. Was für eine Freude bei den beiden Geschwistern, als sie sich gesehen haben :) Auch mit mir musste Piet erstmal kuscheln. Mir wurde ganz warm ums Herz einen meiner kleinen Schätze wiederzusehen!! Beide erkundeten voller Neugier das neue Gelände, und den Bernerkumpel brachten sie auch dazu mitzuspielen. Das ihnen nicht unbekannte Bällebad fanden sie super! Die erste Übung SITZ haben alle 3 sehr gut gemacht, aber was macht man nicht alles für ein kleines Leckerli ;) Beim nächsten Mal sind noch 3 weitere Welpen dabei. Wir sind gespannt und freuen uns drauf!

 

April:

 

4.4.19: Wir haben Lilli besucht.Die Hunde haben sich wieder sehr gefreut sich zu sehen und haben sehr viel gespielt. Es gab auch noch eine Kaustange, die Djuna besonders gerne mochte, und sie daher auch gegen die Großen verteidigt hat! DIE gehört mir!!

Die Agilityübung durch den Reifen zu springen, fanden sie super. Was für ein toller Vormittag für alle :) 

 

2.Welpenspielstunde  6.4.19

 

Bei der heutigen Stunde waren alle Teilnehmer anwesend. Große Aufregung am Anfang...was ist das für ein kleines Tier??? Ein kleiner Malteser, sowas hatten alle noch nicht gesehen und wollten alle schauen, was der Kleine am Anfang nicht so toll fand. Bis zum Ende der Stunde hatten sich aber alle aneinander gewöhnt und fanden ihn NORMAL, ein Hund eben :)

Es wurden verschiedene Untergründe geübt zu durchlaufen oder darüber zu gehen.

Piet und Djuna haben den anderen Schülern erstmal gezeigt, wie man durch den großen,langen Tunnel kommt und keine Angst davor zu haben braucht. Dann wurde noch ein Streifenvorhang durchlaufen, eine Plane überquert und ein Wackelbrett. Die beiden Schnuffis haben alles sofort mitgemacht, ohne zu zögern, nach dem Motto...das kennen wir alles, hatten wir in unserer Kinderstube auch!! Ist schon toll,wenn ich sehe, was sie von Zuhause mitgenommen haben! Absolut kaputt nach dem Training.

 

20.4.: Wir waren bei meiner Freundin und Mile. Die Hunde finden es dort total schön! Sie haben viel gespielt und Djuna war im Wasserbecken. Wasser...cooool!!

kleine Leckerlis zwischendurch, dann Entspannung pur :))

 

25.4.: Wir waren bei Clooney zu Besuch, einem fast gleichaltrigen English Springer Spaniel. Die Beiden hatten sooo viel Spaß, keiner musste jaulen....best friends!!!

Am Ende noch gemeinsames Wassertreten und Wasserbuddeln Anschließend...Komaschlaf! :)

 

26.4.: Wir haben Emely besucht. Die Beiden haben sich seehr gefreut sich zu sehen. Es wurde wild getobt und gemeinsam ein Loch gebuddelt. Da waren es keine weißen Hunde mehr, aber sehr glücklich sahen sie aus :)

Djuna trägt das rote, gemusterte Halsband, Emely das einfarbig Rote.

 

27.4.:  Bei der Welpenspielstunde hat es sehr geregnet, was Djuna und Piet nicht zu stören schien. Wir haben angefangen FUSS zu laufen, SITZ mit kurzem BLEIB, ohne zu ziehen an der Leine zu laufen, und auf HIIIER die Hunde zu sich zu rufen. Klappte alles schon recht gut...feine Hundis!!  Im Auto musste Djuna aber dann doch, warm eingemuckelt im Handtuch, ein Schläfchen machen.

 

Mai:

 

4.5.: Workshop zum Basteln. Djuna hat ganz mutig Stichsäge,Hammer und Schleifmaschine ausgehalten, durfte aber zwischendurch den tollen Garten erkunden.

Danach noch Welpenspielstunde. Ein erlebnisreicher Tag für unsere Mausi.

 

 

26.5.19       19.Spezial-Rassehunde-Ausstellung Itzehoe

Djuna startet in der Babyklasse und erreicht den 1.Platz mit einer Bewertung vv=vielversprechend und anschließend noch die Auszeichnung BEST BABY !!

Ich bin soo stolz auf die kleine Maus.Sie hat alles super gemacht!!

 

Juni:

 

1.6.:  Hundeschule:

 Djuna: Willste den Ball?....dann hol ihn dir!!

Freischwimmer für Djuna

2.6.: Wir waren mit Curly, Bayra und Lucky (7 Hunde ) zum Baggersee schwimmen. Djuna ist ohne Probleme ins Wasser gegangen und einfach hinter Saja her geschwommen. Zwischendurch wollte sie auf ihren Rücken, was Saja aber mit einem Knurren abwehrte. Mutig und voller Energie schwamm die kleine Maus immer weiter. Alle hatten so einen Spaß bei 32 Grad Hitze.

 

 

4.6. Das neue Kuschelbett ist suuuper!!

5.6. Djuna findet den Rasensprenger klasse,sooo viel Wasser,cool 

8.6. FUSS klappt in der Welpenstunde schon ganz gut

9.6.  Weggegangen, Platz vergangen. So schnell ist man seine Liege los :)

16.6.: Mit Piet beim Mittelalterlichen Spektakulum in Schalkholz. 

Die Beiden haben es ganz toll gemacht. Soo viel Neues: Ziegen, Irische Wolfshunde, Dudelsackmusik, verkleidete Menschen.

17.6.   Piet kommt zum Spielen

 

20.6.:  Bei der Hitze gibt es Hundeeis. James lernt schnell....Aha,lecken muss man das :)

und es schmeckt suuuper!!

 

Der Hundepool ist fertig !!!

 

Sie konnten es gar nicht abwarten, was Frauchen da baut???? Auch ohne Wasser fanden es Amia und Djuna schon super :)....mit Wasser: WOW!!!

Genau das Richtige bei dem heißen Wetter!! Sie können drin buddeln, Blasen blubbern beim Tauchen und Grashalme einsammeln. Danach erstmal schön auf Frauchens Liege trocknen !! :)

 

Juli:

 

mit Mama 

- gemeinsam schlafen, Saja ,Sammy und Djuna

- Liza schaut Kinderbilder...alle sind dabei

 

Vielen Dank liebe Annika für diesen sehr schönen, liebevoll gezeichneten Goldi Welpen!

 

Zuchtzulassung für Standardzucht 

     1.10.2014

  

Saja

 Amia Ostern 2016                  

Ylani     8.8.2017

Djuna   26.5.19    vv1

            Best Baby