7.Woche:

 

21.9.15: 43.Tag: Ohoh, die 7. Woche fängt schon an, und die Babys werden immer größer und selbständiger.Sie entwickeln sich alle total gut, und es macht so einen Spaß mit ihnen zu spielen!

Jeden Abend, und manchmal auch am Tag, stürmen die Kleinen das Wohnzimmer. Hier gibt es so viele unbekannte Sachen. Der Katzenkratzbaum wird die Babys wohl nicht überleben. Eifrig wird immer am Sisal gezerrt, und einzelne Bänder werden herausgezogen. Unter dem Sofa kann man sich voll gut verstecken, wenn`s wieder zurück in den Auslauf gehen soll.



23.9.15: 45.Tagheute ist ein wilder Spieltag! Die Babys sind voll gut drauf und toben durch den Auslauf. Alles ist super zum Spielen und Kämpfen! Auch untereinander werden kleine Machtkämpfe mit bösem Knurren und Drohhaltung ausgetragen. 

Rüde ( Bailey ) kämpft mit den Ketten! :)

 

24.9.15: 46.TagHeute war Wolke (aus dem D-Wurf from Summerparadise)  mit Josy und Morten zu Besuch. WOW, sie hat sogar mit uns gespielt! Das hat voll Spass gemacht! Und gekuschelt haben wir auch wieder alle.Toll,wenn immer Besuch kommt und voll spannend! Nur Milch gab es nicht bei ihr, obwohl sie eigentlich genau wie unsere Mama aussieht! :))

Bei der Hausarbeit helfen wir gaanz toll mit und machen gemeinsam den Schrubber fertig! :))

Wir haben versucht auf die Liege zu krabbeln....war aber zu hoch!


25.9.15: 47.Tag: Die Babys sind TOP-FIT ! Sie spurten mittlerweile durch den Auslauf, rennen miteinander und ihr Erkundungsdrang wird immer größer. Sie lösen sich meistens im Garten und machen sich bemerkbar, wenn sie mal dringend raus müssen, falls die Tür mal nicht offen steht. Sie lieben es an der frischen Luft zu sein und dort zu spielen. Im Innengehege schlafen sie meistens nur in der Nacht, oder wenn es regnet.

 

26.9.15: 48.TagDer Babyauslauf wurde erweitert. Sie waren voll begeistert, wie weit sie jetzt rennen konnten. Sie verteilten sich im ganzen Garten und keiner von ihnen hatte Angst sich so weit von der bekannten Terrasse zu entfernen. Auch ein neuer Baum mit tief hängenden Ästen kam hinzu, die auch sofort zum Ziehen und Zerkauen herhalten mussten.

Rüde Schwarz( James ) hat es heute geschafft das doofe Hindernis( Tor vom Auslauf) zu überwinden, um zu Mama zu kommen. :))

Wir hatten Besuch von der Familie, bei der Hündin Orange ( Lotte ) einziehen wird. Sie hat es sich bei dem Sohn voll gemütlich gemacht und ein kurzes Schläfchen auf der Liege gehalten. Auch das Kuscheln mit der Tochter war herrlich! Alle freuen sich schon sehr auf die kleine Maus!

Lotte, Saja und ich! :))


James( Rüde Schwarz) schaut ganz interessiert " Hund, Katze,Maus"  ( Pflichtsendung von Frauchen!)


Eigentlich darf James ja nicht aufs Sofa!!!!  Aber.... mit Liza mal kurz! :))

Rüde Blau( Willi ) schauen zusammen " Das Supertalent"


 

27.9.15: 49.TagDer Aktionsradius beim Spielen hat sich jetzt auf den ganzen garten vergrößert. Sie verteilen sich überall  und finden jede Ecke spannend. Die Schlafphasen werden immer kürzer und die Aktivitätszeiten immer länger. Ooooh, sie werden groß, die Süssen! Sie werden aber immer meine Babys bleiben !!! Ich liebe sie!!!! 

Die Wackelbrücke ist heiß begehrt, auch wenn sie ganz schön doll wackelt, genau wie die Schaukel. 

Sie balancieren das alles ganz toll aus!

Heute wurden sie alle gebürstet. Fanden sie total schön so eine Massage. Sie haben genau überprüft, was da so über ihr Fell streicht!


Warten aufs Mittagessen !!    DAS dauert!!!!!

Vielen Dank liebe Annika für diesen sehr schönen, liebevoll gezeichneten Goldi Welpen!

 

Zuchtzulassung für Standardzucht 

     1.10.2014

  

Saja

 Amia Ostern 2016                     

Ylani     8.8.2017