2.Woche:

 

Gewichte:

 

Hündinnen:                              Rüden:

                                                              

Rot           959 g              Blau           767 g      

Orange    828 g              Grün           784 g       

Rosa        768 g              Schwarz     837 g        

Gelb         656 g              Braun         934 g        

                                        Dkl.Blau     821 g  

21.1.: 8.Tag: 4 Babys haben bereits schon nach 8 Tagen ihr Gewicht verdoppelt. Sie haben mittlerweile richtig kleine, runde Milchbäuchlein.

 

22.1.: 9.Tag: Alle Babys haben ihr Gewicht verdoppelt. Hündin ROT und Rüde BRAUN haben die 1000g Marke überschritten! :) 

Saja darf jetzt beim Saubermachen der Babys helfen. Ylani findet sie alle total spannend und ist sehr vorsichtig mit ihnen.

 

23.1.: 10.Tag: Soooo schön, die Äuglein öffnen sich! :)

 

24.1.: 11.Tag: Hündin ROT hat die Augen geöffnet :)

Beim Bettenwechsel passt Saja auf die Babys auf und kümmert sich liebevoll um sie. Saja ist im 7.Himmel :) Ylani schaut zu :)

 

25.1.: 12.Tag: Die Kleinen fangen an sich gegenseitig wahrzunehmen. Sie kommen auf wackeligen Beinchen zu einem, wenn man sich in die Wurfkiste stützt. Zu süß!!

Saja und Ylani lieben es sich um die Babys zu kümmern.

 

26.1.: 13.Tag: Alle Babys haben ihre Augen geöffnet! :)

Heute gab es die erste Wurmkur. Für die Großen in Tablettenform kein Problem, aber die Babys fanden das nicht wirklich lecker...iiih!!! Dann wurden noch die Krallen geschnitten und etwas gefeilt, damit sie nicht so scharfkantig sind. Das fanden sie nicht schlimm. Trotzdem mussten Hündin ROSA und ORANGE erstmal ein kleines Schläfchen auf meinem Arm machen. Richtig süß!!

Die Hündinnen und Rüde BRAUN haben ihr Gewicht verdreifacht !

 

27.1.: 14.Tag: Jeden morgen wieder spannend für Saja und Ylani.... WIEGEN, dann kurz die Babys beschnüffeln oder pflegen. Die beiden mädels lieben das und sind immer dabei...bloß nichts verpassen. Die Kleinen können sich jetzt alleine lösen, aber die Leckhilfe von Mama nehmen sie noch gerne an.

Sammy findet mein Bett neben den Babys super.

Der Hügel ist immer wieder toll zum Erkunden. Überall riecht es, und die 3 suchen Buddellöcher.

 

Hündinnen:

 

Rüden:

Vielen Dank liebe Annika für diesen sehr schönen, liebevoll gezeichneten Goldi Welpen!

 

Zuchtzulassung für Standardzucht 

     1.10.2014

  

Saja

 Amia Ostern 2016                  

Ylani     8.8.2017

Djuna   26.5.19    vv1

            Best Baby