Trächtigkeitstagebuch:  

Amia from Golden Ivory  x   Remington Rigoletto                  

 

D-Wurf

 

Mit dem Tagebuch möchten wir unseren Welpeninteressenten die Möglichkeit geben an der Läufigkeit, Trächtigkeit und Welpenaufzucht von Anfang an teilzuhaben.

31.10.18 : Amia ist läufig. Der Startschuß für unseren D-Wurf ist gefallen :)

 8.11.18:  1. Tierarztbesuch, Grunduntersuchung, Blutabnahme zum Startwert vom Progesteronwert

10.11.18:  2.Tierarztbesuch, Blutabnahme zur Progesteronwertbestimmung,

                 Der Wert ist super! Morgen starten wir zu Quincy!

11.11.18:  Amia und ich machen uns auf nach Renzow in Mecklenburg Vorpommern zu Quincy. 

                Unsere Spaziergänge im Schloßpark von Lützow,der direkt gegenüber von unserem Hotel                              liegt,sind einfach herrlich. Amia darf mit in den Speiseraum und ins Eiscafe. Sie legt sich geduldig                  ab und wartet, bis ich aufgegessen habe. Brave Mausi!

               Treffen von Amia und Quincy. Sie spielen sehr schön,verstehen sich super.Alles ist sehr                                  harmonisch :)

13.11.18: Amia wird von Quincy gedeckt. Die Beiden sind entspannt dabei, wunderbar anzusehen.

               Jetzt heißt es Daumen drücken bis zum Ultraschalltermin in 4 Wochen. Dann wissen wir, ob Amia                 aufgenommen hat, und ihre Welpen Mitte Januar erwartet! 

 

                                                                                                        Quelle: welpen.de /NationalGeographic

1.Woche:

Di 13.11. -  Di 20.11.18 ( 1. - 7.Tag)

13.11.18: Bedeckung Amia und Quincy

 

Sperma erreicht die Eileiter, in denen sich reife Eizellen befinden. Sie werden befruchtet und wandern in den Gebärmutterhals.

 

2.Woche:

Mi 21.11. -  Di 27.11.18  ( 8. - 14.Tag )

 

Eizellen entwickeln sich zu Blastozysten. Embryos erreichen die Gebärmutter.

 

3.Woche:

Mi 28.11. -  Di 4.12.18  ( 15. - 21.Tag )

Die Hündin leidet eventuell unter morgendlicher Übelkeit aufgrund der hormonellen Umstellung oder Spannungen in der Gebärmutter.

 Am 19.Tag setzen sich die Keimbläschen ( Blastozysten) in der Gebärmutterwand fest, und die Ausbildung der Plazenta beginnt. Jeder Embryo hat nun seinen festen Platz.

 

Ab dem 21.Tag sondern viele Hündinnen zähflüssigen, klaren Schleim ab. Das ist ein eindeutiges Zeichen, dass die Bedeckung geklappt hat.

Hundeembryo 15.Tag

17.Tag

 

4.Woche:

Mi 5.12. - Di 11.12.18  ( 22. - 28.Tag )

 

Am 22.Tag sind die Embryonen sichtbar. Der Herzschlag kann zur Diagnose der Trächtigkeit herangezogen werden. Die Embryos sind ca.1 cm groß.

Die Augen und die Nervenstränge im Rückenmark werden gebildet. Die Organbildung beginnt.

Der Kopf hat begonnen sich zu entwickeln. es bilden sich winzige Knospen, aus denen dann die Vorderbeine werden. Die Knospen der Hinterbeine entwickeln sich einen Tag später. Der Embryo beginnt den Kopf nach vorne zu neigen und rollt sich in die Fötenstellung zusammen.

Die Embryonen sind ca. walnussgroß. Die Ohren werden am 26.Tag gebildet, Augenhaare und Tasthaare am 27.Tag.  Die Beine, Pfoten und Zehen ( noch schwimmhäutig ) sind erkennbar

20.Tag

 

Juchuuu, Amia ist trächtig ! 

 

Wir waren beim Ultraschall und haben mehrere kleine Bewohner zählen können. Es ist so ein wunderbarer Moment, wenn sie deutlich auf dem Bildschirm zu sehen sind.

Wenn alles weiter so gut läuft, erwarten wir Amias und Quincys Nachwuchs um den 15.Januar 2019.

 


Ich habe mich nicht getäuscht! Amia hat es gewusst,immer  SO geschaut und ihren Kopf in den Schoß gelegt:)

Auch das Frühstück schmeckt nicht so gut...Übelkeit! :(

 

Startgewicht:    32,4 kg

Bauchumfang:    69 cm

 

5.Woche:

Mi 12.12. - Di 18.12.18  ( 29. - 35.Tag )

Zehen, Barthaare und Krallen beginnen sich zu entwickeln. Die Ausbildung der Organe ist abgeschlossen.

Die Föten sehen nun aus wie Hunde. Kopf und Rumpf sind unterscheidbar. Das Geschlecht ist bestimmbar. Die Fellfarbe beginnt sich zu entwickeln. Der Herzschlag der Föten ist per Stethoskop hörbar.

 

Die Zitzen der Hündin werden dunkler und schwellen an.

 

30.Tag

Vielen Dank liebe Annika für diesen sehr schönen, liebevoll gezeichneten Goldi Welpen!

 

Zuchtzulassung für Standardzucht 

     1.10.2014

  

Saja

 Amia Ostern 2016                     

Ylani     8.8.2017